Musiker gesucht?

Musikervermittlung

Suchen Sie einen musikalischen Beitrag für Ihre Veranstaltung? Ob für Empfänge, Kongresse, Jubiläen, Vernissagen, Firmenfeiern oder private Festlichkeiten - wir können Ihnen passende Künstler nennen.
Kontakt

Instrumentalbegleiter gesucht?


Ihr Kind möchte an "Jugend musiziert" teilnehmen und sucht noch einen jugendlichen oder erwachsenen Klavierbegleiter für die Solowertung?
Sie möchten ein Schülerkonzert gestalten und es fehlt Ihnen noch an passenden Begleitern?
Oder Sie planen gerade selbst ein Konzert und suchen noch nach einem geeigneten Korrepetitor?

Eine Übersicht an interessierten Mitgliedern finden Sie hier.

Kontakt

Wir helfen gerne weiter!

Sprechzeiten:
Montag 10 - 13 Uhr
Dienstag 10 - 13 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 15 Uhr

Tel.: 089 52055840
info@tonkuenstler-muenchen.de

Geschäftsstelle:
Tonkünstler München e. V.
Sandstraße 31
80335 München

Vereinsregister:
Amtsgericht München VR 4470

Pinnwand - Veranstaltungen / Projekte

Pinnwand - Veranstaltungen / Projekte

Auf unserer Pinnwand finden Sie Angebote und Gesuche sowie Ankündigungen aktueller Veranstaltungen und Veröffentlichungen unserer Mitglieder oder interessante Hinweise für unsere Mitglieder.

Lampenfieber - Kein Tabu
Workshop

Dieser Kurs ist für alle (ab 18), die im Rampenlicht stehen, auf Bühnen auftreten, für Publikum spielen, für andere musizieren (wollen), und mit Musizier-einschränkender Auftritts-Angst zu tun haben. Für alle, die den Mut haben, Tabus zu brechen, sich zu zeigen, herauszutreten aus alt gewohnten Vorstellungen und neue Wege zu gehen.

Wo: Gut Helmeringen, Helmeringer Weg 43, 89415 Lauingen, Deutschland
Wann: Freitag, 24. – Sonntag, 26. Januar 2020. Beginn und Ende jeweils 16 Uhr
Kosten: 250,- Euro (für Schüler/Studenten 180,- Euro) zuzüglich Übernachtungskosten
Genauere Infos (selbstverständlich auf Wunsch anonym) sowie Anmeldung unter:
+49 1577 422 7145 oder fluk.heidrun@gmx.de

Nähere Informationen

Matinée    
m u s i k   &   p o e s i e

Sonntag, 08.12.2019, 11:00 Uhr 
Schloss Nymphenburg
Johannissaal
80638 München

4. Matinée

Der amerikanische, in Wien lebende, Pianist und Liedbegleiter Norman Shetler wird in dieser Matinée

m u s  i  k  &  p  o  e  s  i  e

W. A. Mozarts Klaviersonate F-Dur KV 280 spielen, ebenfalls aus Franz Schuberts Impromptus op. 90.
1933 überraschte der Begründer der 12-Tontechnik, Arnold Schönberg, mit der These, die Entwicklung der modernen Musik sei nicht unwesentlich von Johannes Brahms beeinflusst!
Anton Webern war ein Schüler von Schönberg: von ihm sind Sonate (1914) und 3 kleine Stücke op. 11 für Violoncello und Klavier zu hören.
Somit spannt sich ein musikalischer Bogen von W. A. Mozart (Wiener Klassik) über Johannes Brahms weiter zu Anton Webern.
Der Cellist Klaus Kämper spielt zusammen mit der Pianistin Eva-Maria May die e-Moll Cellosonate op. 38 von Johannes Brahms.
Jovita Dermota
wird aus Texten und Gedichte von Ingeborg Bachmann lesen.
Der legendäre Tenor Anton Dermota hat wie seine Tochter Jovita Dermota als auch Norman Shetler lange Zeiten seines Lebens in Wien verbracht.

Karten: 25 Euro, Karten bei München Ticket, Tel. 089 54818181
www.muenchenticket.de oder an der Tageskasse
Veranstalter  art & concert


Die Pecorinos - Käse in New York

Konzert und Buch/CD-Projekt "Die Pecorinos - Käse in New York" mit Doris Eisenburger, Henk Flemming und Franz-David Baumann

"Käse in New York" wurde am 27.09.2019 mit dem Medienpreis Leopold - Gute Musik für Kinder des Verbandes Deutscher Musikschulen in der Kategorie: Konzerte/Musiktheater/Musicals für Kinder ausgezeichnet.

Nähere Informationen zu "Die Pecorinos"

Termine Panama - Jazz Ensemble

26.04.2020
Kubiz Unterhaching
17.00 Uhr "Oh wie schön ist Panama/Der Maulwurf Grabowski"

26.01.2020
Jazzclub Unterfahrt
15.00 Uhr "Die Pecorinos - Käse in New York" (Teil 3) mit dem Panama - Jazz Ensemble

01.12.2019 
Jazzclub Unterfahrt
15.00 Uhr "Die Pecorinos  - Liebe ist manchmal Käse" (Teil 2) mit dem Panama - Jazz Ensemble

10.11.2019 
Jazzclub Unterfahrt
15.00 Uhr "Die Pecorinos" (Teil 1) mit dem Panama - Jazz Ensemble

02.11.2019
Jazzfestival Erding
15.00 Uhr "Die Pecorinos  - Liebe ist manchmal Käse" (Teil 2) mit dem Panama - Jazz Ensemble

27.10.2019
Pelkovenschlössl München-Moosach
15.00 Uhr "Die Pecorinos" (Teil 1) mit dem Panama - Jazz Ensemble

20.10.2019 
Jazzfestival Ebersberg Altes Kino
15.00 Uhr "Die Pecorinos  - Liebe ist manchmal Käse" (Teil 2) mit dem Panama - Jazz Ensemble

Kindersinfoniker

Unter der künstlerischen Leitung von Julia Fischer, Johannes X. Schachtner und Henri Bonamy entsteht im Südwesten von München ab September 2019 das Streichorchester die „Kindersinfoniker“.
Mit unserem neugegründeten Orchester möchten wir bis zu 30 Streichern und Streicherinnen ermöglichen, gemeinsam mit anderen Kindern zwischen 6-14 Jahren wöchentlich im Orchester zu musizieren.

Falls Sie einen Schüler oder eine Schülerin haben, der/die Interesse hat, im Orchester zu spielen, dann freuen wir uns über eine Anmeldung zum Probespiel am 16. Juli und am 19. Juli 2019.

Weitere Informationen über die Kindersinfoniker und das Probespiel sind auf unserer Webseite www.kindersinfoniker.de zu finden.
Bei Rückfragen können Sie uns gerne über info@kindersinfoniker.de kontaktieren!

Wir freuen uns auf Ihren musikalischen Nachwuchs und bedanken uns im Voraus für Ihre Zusammenarbeit.

Nähere Informationen


Münchner Suzuki-Festival 2019 für Geige und Klavier

Wann?
18.-20. Oktober 2019
(Beginn: Freitag 14.00 Uhr, Ende: Samstag ca. 18.30 Uhr, Aufführung Chor Sonntag 10.00 Uhr)
Wo?
Gemeindezentrum der Adventskirche Neuaubing, Limesstraße 85

Das Programm wird Gruppen- und Einzelunterricht beinhalten, zudem ist ein Chorprojekt geplant. Für die jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden SECE (Suzuki Early Childhood Education)-Stunden angeboten. Mit Hannah Biss (Geige) aus London, Michelle Post (Klavier) aus Zürich und Sirje Subbe-Tamm (Klavier) aus Tallinn/Estland konnten wir international renommierte Pädagoginnen gewinnen.

Sie sind eingeladen, sich als Hospitant einen Eindruck von der Arbeitsweise in der Suzuki-Methode zu machen. Interessierte möchten sich bitte anhand des Anmeldeformulars anmelden, es sind noch Plätze frei. Dieses sowie der Informationsflyer (in deutscher bzw. englischer Sprache) ist hier erhältlich.

Förderer: Kulturreferat der Landeshauptstadt München,
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst,
Versicherungskammer Kulturstiftung

  • Logo - München Kulturreferat
  • Logo - Staatsministerium
  • Logo - Versicherungskammer Kulturstiftung