Musiker gesucht?

Musikervermittlung

Suchen Sie einen musikalischen Beitrag für Ihre Veranstaltung? Ob für Empfänge, Kongresse, Jubiläen, Vernissagen, Firmenfeiern oder private Festlichkeiten - wir können Ihnen passende Künstler nennen.
Kontakt

Instrumentalbegleiter gesucht?


Ihr Kind möchte an "Jugend musiziert" teilnehmen und sucht noch einen jugendlichen oder erwachsenen Klavierbegleiter für die Solowertung?
Sie möchten ein Schülerkonzert gestalten und es fehlt Ihnen noch an passenden Begleitern?
Oder Sie planen gerade selbst ein Konzert und suchen noch nach einem geeigneten Korrepetitor?

Eine Übersicht an interessierten Mitgliedern finden Sie hier.

Kontakt

Wir helfen gerne weiter!

Sprechzeiten:
Montag 10 - 13 Uhr
Dienstag 10 - 13 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 13 - 15 Uhr

Tel.: 089 52055840
info@tonkuenstler-muenchen.de

Geschäftsstelle:
Tonkünstler München e. V.
Sandstraße 31
80335 München

Vereinsregister:
Amtsgericht München VR 4470

Pinnwand - Veranstaltungen / Projekte

Pinnwand - Veranstaltungen / Projekte

Auf unserer Pinnwand finden Sie Angebote und Gesuche sowie Ankündigungen aktueller Veranstaltungen und Veröffentlichungen unserer Mitglieder oder interessante Hinweise für unsere Mitglieder.

Münchner Suzuki-Festival 2019 für Geige und Klavier

Wann?
18.-20. Oktober 2019
(Beginn: Freitag 14.00 Uhr, Ende: Samstag ca. 18.30 Uhr, Aufführung Chor Sonntag 10.00 Uhr)
Wo?
Gemeindezentrum der Adventskirche Neuaubing, Limesstraße 85

Das Programm wird Gruppen- und Einzelunterricht beinhalten, zudem ist ein Chorprojekt geplant. Für die jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden SECE (Suzuki Early Childhood Education)-Stunden angeboten. Mit Hannah Biss (Geige) aus London, Michelle Post (Klavier) aus Zürich und Sirje Subbe-Tamm (Klavier) aus Tallinn/Estland konnten wir international renommierte Pädagoginnen gewinnen.

Sie sind eingeladen, sich als Hospitant einen Eindruck von der Arbeitsweise in der Suzuki-Methode zu machen. Interessierte möchten sich bitte anhand des Anmeldeformulars anmelden, es sind noch Plätze frei. Dieses sowie der Informationsflyer (in deutscher bzw. englischer Sprache) ist hier erhältlich.

Kindersinfoniker

Unter der künstlerischen Leitung von Julia Fischer, Johannes X. Schachtner und Henri Bonamy entsteht im Südwesten von München ab September 2019 das Streichorchester die „Kindersinfoniker“.
Mit unserem neugegründeten Orchester möchten wir bis zu 30 Streichern und Streicherinnen ermöglichen, gemeinsam mit anderen Kindern zwischen 6-14 Jahren wöchentlich im Orchester zu musizieren.

Falls Sie einen Schüler oder eine Schülerin haben, der/die Interesse hat, im Orchester zu spielen, dann freuen wir uns über eine Anmeldung zum Probespiel am 16. Juli und am 19. Juli 2019.

Weitere Informationen über die Kindersinfoniker und das Probespiel sind auf unserer Webseite www.kindersinfoniker.de zu finden.
Bei Rückfragen können Sie uns gerne über info@kindersinfoniker.de kontaktieren!

Wir freuen uns auf Ihren musikalischen Nachwuchs und bedanken uns im Voraus für Ihre Zusammenarbeit.

Nähere Informationen


„WasserWerke“ - Jahreskonzert des Vivaldi Orchester Karlsfelds

Samstag, 13.04.2019, 19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr), Bürgerhaus Karlsfeld, Allacher Str. 1, 85757 Karlsfeld

Weitere Termine:
Samstag, 17.03.2019, 17:00 Uhr, Bruder Konrad-Kirche Gernlinden, Buschingstr. 4, 82216 Maisach
Sonntag, 28.07.2019, 11:00 Uhr, Schloss 1, 83123 Amerang

Vivaldi Orchester Karlsfeld
Leitung: Monika Fuchs-Warmhold

(Wasser)Werke von Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi, John Dowland, Johann Strauss sowie Filmmusik, Rock und Pop.

Nähere Informationen

Karten für das Konzert am 13.04.2019:
Vorverkauf ab 06.03.2019: 15 €, erm. 10 €, Reisebüro Bunk, Allacher Str. 6 / Blätterwerk, Rathausstr. 75. (Im Vorverkauf ist es möglich, sich bereits gute Plätze zu reservieren.)

Foto: Adam Haranghy


Matinée    
m u s i k   &   p o e s i e

Sonntag, 04.08.2019, 11:00 Uhr 
Schloss Nymphenburg
Johannissaal
80638 München

2. Matinée    
m u s i k   &   p o e s i e  
Die Schauspielerin und Autorin Jovita Dermota liest ihr engagiertes Programm „Wort-Bilder/Schlagschatten – Die Zeit um Caravaggio“.
Der international renommierte Cellist Klaus Kämper begleitet kongenial die Texte kontrapunktisch und illustrierend – ein faszinierender Dialog.
Licht ins Dunkel einer fernen Zeit: mit ihren sorgfältig ausgewählten Text-Stellen öffnet Jovita Dermota dem Zeitgeist jener Tage viele Türen und Fenster, hält in viele Schattenbereiche das Kerzenlicht hinein und öffnet unsere Augen für die Bilder des berühmten „Influencers“ Caravaggio und seiner Zeitgenossen.
Am Ende des ersten Teils dieser Matinée spielt das Klaviertrio EUSEBIUS das Klaviertrio op. 28/2 von Muzio Clementi, komponiert fast 200 Jahre später 1791 in London.
Vom Italien eines Caravaggios geht die musikalisch-literarische Reise weiter nach Russland.
In Rom ist Caravaggio gestorben und hier entsteht auch 1881 Tschaikowskys Klaviertrio a- Moll op. 50. Es ist ein Höhepunkt elegischer Stimmungsmalerei in der romantischen Kammermusik.
Im Dialog mit dem EUSEBIUS-Klaviertrio liest Pauline Fusban aus Briefen von Tschaikowsky an seine Gönnerin Nadeschda von Meck.
Die bekannte Schauspielerin ist Ensemble-Mitglied des Münchener Residenztheaters und beeindruckt durch die Intensität ihres Spiels und dem Melodienreichtum ihrer Stimme.
Einige  Erzählungen von Vladimir Nabokov werden von Kompositionen von Tschaikowsky, Skrjabin und Prokofjew ergänzt und illustriert.
Es spielt das Klaviertrio EUSEBIUS
Corinna Desch - Violine
Klaus Kämper - Violoncello 
Eva-Maria May - Klavier

Veranstalter: ART CONCERT Eva-Maria May
www.eva-maria-may.de

Kartenverkauf: München Ticket und alle bekannten Vorverkaufsstellen
www.muenchenticket.de

Vorschau: 
Die 3. Matinée am 6. Oktober 2019, 11:00 Uhr, ist eine Zeitreise von Frankreich nach Spanien mit Kompositionen für Gitarre: es spielt der international bekannte Gitarrist Michael Tröster
Werke u. a. von Villa-Lobos
Der französische Bariton Damien Gastl singt  Lieder von Francis Poulenc „Le travail du peintre“ 
Corinna Desch - Violine
Eva-Maria May - Klavier
Poulenc-Sonate für Violine und Klavier
Pauline Fusban verzaubert mit Gedichten von Paul Eluard.

Klaviertrio EUSEBIUS
Corinna Desch - Violine, Klaus Kämper - Violoncello, Eva-Maria May - Klavier
Foto: privat


International Master Classes 2019


Förderer: Kulturreferat der Landeshauptstadt München,
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst,
Versicherungskammer Kulturstiftung

  • Logo - München Kulturreferat
  • Logo - Staatsministerium
  • Logo - Versicherungskammer Kulturstiftung