Veranstaltungsorte

Versicherungskammer Bayern

Großer Sitzungssaal
Maximilanstraße 53
80538 München

Verkehrsanbindung:
U4 / U5 Haltestelle "Lehel"
Tram 16 / 19 Haltestelle "Maxmonument"

Steinway-Haus München

Rubinstein-Saal
Landsberger Straße 336
80687 München

Verkehrsanbindung:
S-Bahn 1 / 2 / 4 / 6 / 8
Bus 51 / 130 / 151 / 168 Haltestelle "Laim"

Gasteig

Rosenheimer Straße 5
81667 München

Verkehrsanbindung:
S-Bahn Haltestelle "Rosenheimer Platz"
Trambahn 15 / 25 Haltestelle "Rosenheimer Platz"
Trambahn 17 Haltestelle "Am Gasteig"

Jugend musiziert
Hochschule für Musik und Theater München

Arcisstraße 12
80333 München

Verkehrsanbindung:
U2 Haltestelle "Königsplatz"
Trambahn 27 / 28 Haltestelle "Karolinenplatz"
Bus 58 / 68 / 100 "Königsplatz"

Einstein Kultur
Halle 4

Einsteinstraße 42
81675 München

Verkehrsanbindung:
U4 / U5 Haltestelle "Max-Weber-Platz"
Trambahn 15 / 17 / 19 / 25 Haltestelle "Max-Weber-Platz"
Bus 155 Haltestelle "Max-Weber-Platz"

Veranstaltung im Detail

12.10.2018 19.00 Uhr Einritt frei
> Gasteig, Kleiner Konzertsaal, Rosenheimer Str. 5, München
Jugend musiziert
Wir danken Claus Christianus – Sonderkonzert mit Preisträger*innen des Regionalwettbewerbs München von 2007 bis 2018
Von 2007 bis 2018 hat Claus Christianus als Vorsitzender des Regionalausschusses München Jugend musiziert den Regionalwettbewerb München verantwortet. Tonkünstler München e. V. würdigt sein besonderes Engagement in den vergangenen zwölf Jahren mit einem Sonderkonzert. Es werden Solo- und Kammermusikwerke für Bläser, Streicher, Klavier und Gitarre geboten.

Grußwort
Nicht selten ist Claus Christianus mit Geigenkasten unterwegs: Musizieren ist ein inspirierender Erfahrungsschatz, den es auch an die nächsten Generationen weiterzugeben gilt. Musikalische Bildung war und ist für Claus Christianus ein hohes Anliegen. Sein Engagement für den Wettbewerb »Jugend musiziert« als Juror und Ausschussmitglied auf allen Ebenen währt schon Jahrzehnte und sein Wirken als Organisator von Musizierwochen sowie als Schulmusiker am Münchner Ludwigsgymnasium ermöglichte vielen jungen Musikerinnen und Musikern den Start in ein reiches Leben mit Musik – als Profi ebenso wie als Liebhaber. Legendär sind die Schulkonzerte unter seiner Leitung im Herkulessaal.

Für den Münchner Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« ist es ein besonderer Glücksfall, dass Claus Christianus 2006 die Leitung übernommen hat. In dieser Zeit gelangte der Wettbewerb zu einer Blüte, sowohl die Anmeldezahlen, aber besonders auch die anspornende Atmosphäre betreffend. Dafür sagen wir herzlichen Dank und freuen uns, dass er – nachdem er jetzt die Leitung nach 12 Jahren übergeben hat – weiterhin im Team von »Jugend musiziert« seine Erfahrungen einbringen wird. Die Interpretinnen und Interpreten des heutigen Konzerts sind erfolgreiche Preisträgerinnen und Preisträger der »Ära Christianus«, die gerne der Einladung von Claus Christianus zu diesem Festkonzert gefolgt sind.

Edmund Wächter
Vorsitzender Tonkünstler München e. V.
Vorsitzender Regionalausschuss München »Jugend musiziert«


In Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Download

Programm


Förderer: Kulturreferat der Landeshauptstadt München,
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst,
Versicherungskammer Kulturstiftung

  • Logo - München Kulturreferat
  • Logo - Staatsministerium
  • Logo - Versicherungskammer Kulturstiftung