AKTUELLES

JU[MB]LE - Jugendensemble für Neue Musik Bayern
Projekt 2019 // HIGH FIVE
23.06.2019, 10.30 Uhr, Alteglofsheim
23.06.2019, 19.00 Uhr, München
24.06.2019, 19.30 Uhr, Würzburg

Das Jugendensemble für Neue Musik Bayern – JU[MB]LE – geht in seine fünfte Saison. In dieser ersten kleinen Jubiläums-Saison stehen erstmals Werke der beiden Initiatoren auf dem Programm: zum einen das Ensemblewerk „Komma-Sequenz“ des Münchner Komponisten Alexander Strauch, zum anderen mit dem großangelegten Zyklus „Trans/Form“ von Johannes X. Schachtner eine Neufassung von „meta/morph“, das in den letzten Jahren für verschiedene Jugendensembles entstand und nun in einer etwas erweiterten Besetzung erstmals komplett erklingt. So ist auch das bayerische Ensemble nach den Vorbildern der anderen Bundesländer entstanden, mittlerweile aber eine auch überregional wahrgenommene Stimme im Bereich der neuen Musik. Ergänzt wird das Programm durch neue Werke des Würzburger Komponisten Marcus Maria Reißenberger sowie der Kompositionsstudentin HaEun Cho (Klasse Prof. Andreas Dohmen, Hochschule für Musik Würzburg). Neben dem Auftritt in München ist JU[MB]LE mit dem Projekt 2019 // HIGH FIVE in einem Konzert des PreCollege in der Hochschule für Musik Würzburg zu hören. Das Konzert wird durch BR-KLASSIK aufgezeichnet.

Mehr

Musikalische Aktivitäten unserer Mitglieder


Veröffentlichungen sowie Veranstaltungen und Projekte unserer Mitglieder finden Sie auf unserer Pinnwand.

Mitglieder stellen sich vor


Auf ihren privaten Homepages stellen sich Mitglieder des Vereins Tonkünstler München e. V. mit ihren musikalischen Tätigkeiten vor.

Förderer: Kulturreferat der Landeshauptstadt München,
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst,
Versicherungskammer Kulturstiftung

  • Logo - München Kulturreferat
  • Logo - Staatsministerium
  • Logo - Versicherungskammer Kulturstiftung